Ihre Spende hilft:

Kölner Bank
IBAN:
DE 57 3716 0087 0690 83 0000
BIC: GENODED1CGN

Spende via PayPal

Hilfe stets willkommen!

Die Mitarbeiter im Konrad-Adenauer-Tierheim kümmern sich täglich liebevoll um die 300 Hunde, Katzen, Nager, Vögel, Wildtiere und Nutztiere.

Um das Tierheim zu betreiben und seine Bewohner optimal in ihrer vorübergehenden Unterkunft zu versorgen, benötigt der Träger des Tierheims, der Kölner Tierschutzverein von 1868 jährlich ca. 800.000 €, die als privatrechtlich organisierter Verein überwiegend selbst finanziert werden müssen.
Auf Ihre finanzielle Unterstützung ist das Tierheim daher dringend angewiesen.
Übrigens: Spenden und Mitgliedsbeiträge können Sie von der Steuer abziehen.
Doch auch durch Sachspenden und Sachsponsoring können Sie unsere Schützlinge und unsere Arbeit unterstützen.
In praktischer Hinsicht gibt es zudem verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung des Tierheimes als ehrenamtlicher Hundeausführer, Helfer in der Tierpflege oder auch Handwerker, denn Reparaturen stehen immer an.

Für die vielen Tiere in Not ist jede nur erdenkliche Hilfe stets willkommen.
Helfen Sie uns! Rufen Sie unter 0221 / 38 18 58 an und vereinbaren Sie einen Termin zum Kennenlernen, oder schicken Sie uns eine Mail an info@tierheim-koeln-zollstock.de.

Herzlichen Dank!
An dieser Stelle möchten wir es nicht versäumen, all unseren treuen Helfern für ihre aufopferungsvolle praktische Hilfe z.B. als ehrenamtlicher Hundeausführer, die Sachspenden sowie die finanzielle Unterstützung zu danken!!!