Ihre Spende hilft:

Kölner Bank
IBAN:
DE 57 3716 0087 0690 83 0000
BIC: GENODED1CGN

Spende via PayPal

Vorlesen für Katzen

Die WDR Lokalzeit berichtet über unseren ehrenamtlichen Helfer Robin Krug, der unsere Katzen mitversorgt und ihnen sogar vorliest.

Hier geht es zu dem Bericht

Lieben Dank an Robin und all unsere fleissigen Unterstützer, die uns bei der Umsorgung der Tierheimbewohner täglich helfen!


Ehrenamtlicher Helfer im Tierheim

VOX berichtet über die Möglichkeiten der ehrenamtlichen Unterstützung

Hier geht es zum Bericht von Friederike Rollar:
VOX Bericht


WDR: Tiere suchen ein Zuhause

Bericht zur Finanzlage unseres Tierheim

In Zeiten klammer Kassen und schlechter Haushaltslagen tun sich viele Kommunen schwer, ihre Tierheime finanziell besser zu unterstützen. Für manches Tierheim ein Dilemma: Finanzspenden bleiben aus, Sanierungsarbeiten können nicht bezahlt werden. Sollten die Kommunen deshalb stärker in die Pflicht genommen werden, um die Tierheime zu unterstützen? Oder was braucht es, um Tierheime finanziell besser aufzustellen?

Hier geht es zum Bericht von Stefan Servos vom 16.08.2015


TV-Bericht über unsere Finanzlage

Das ZDF berichtet über die drohende Insolvenz vieler Tierheime

Im März 2015 sendete das ZDF einen Bericht über die unsichere Finanzlage der Tierheime am Beispiel des Konrad-Adenauer-Tierheimes.
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/462#/beitrag/video/2356904/Viele-Tierheime-stehen-vor-dem-Aus


Das Konrad-Adenauer-Tierheim im ZDF

Unser Tierheimalltag im Fernsehen

Im Oktober (vom 21. bis 24.10.2014) sendete das ZDF im Rahmen des Frühstücksfernsehprogramms “Volle Kanne” an vier Tagen jeweils einen Beitrag über den Alltag im Konrad-Adenauer-Tierheim in Köln Zollstock. Vielleicht schaut der ein oder andere mal rein!

Hier geht es zu den Beiträgen:


Das Konrad-Adenauer-Tierheim auf dem Veedelssender

Das Konrad-Adenauer-Tierheim ist nun auch in einem durch den Veedelssender erstellten Video zu sehen. Hier kann man sich über die Tiere und unsere Arbeit vorabinformieren:


Der Kölsche Kraat unterstützte das Tierheim u.a. mit einem Futterspendenaufruf. Herzlichen Dank dafür und hier das Video: