Ihre Spende hilft:

Volksbank Köln Bonn
DE65 3806 0186 7202 7770 10
GENODED1BRS

Spende via PayPal

Spendenbutton

Sie suchen ihr Tier?

Hier sehen Sie unsere Fundtiere – hoffentlich ist Ihres dabei.
Auf der Website koeln.de finden Sie eine Reihe von Tipps, was zu tun ist, wenn Ihr Haustier plötzlich verschwunden ist.


**Fundkatze mit neuem Namen Nidi**

Tier ID497_F_22
RasseEKH
Alter1.1.2020
Farbegrau getigert
Geschlechtmännlich (kastriert)

Besondere Anmerkung

Fundkatze, die seit Monat Mai von Menschen, in deren Garten sie kam, angefüttert wurde. Die Katze ist eher schüchtern, keinesfalls böse. Nach einiger Zeit wurde die Katze eingefangen und ins Tierheim gebracht. Sie ist sicherlich Freigänger/In.

Meine Geschichte

Und ICH hatte gedacht, so geht es nun weiter mit der freundlichen und GUTEN Versorgung. Hatte ich mir Hoffnung auf MEHR gemacht?
Hier im Tierheim, wo so viele andere Katzen sind, betrachte ich alles sehr genau, soweit ich es sehen kann. Besonders die Zweibeiner betrachte ich intensiv. Gibt es jemanden, dem ich besonders gefalle? Es gab anfangs nur eine Foto von mir, denn ich fühlte mich beim Betrachten meiner Fotografin sehr gefesselt und bewegte mich nicht vom Platz weg.

NIEMAND vermisst mich, scheinbar hatte ich kein Zuhause, obwohl ich ein liebes *Prachstück* bin.
Ich zog in ein Gehege ein, konnte die Wohnbox verlassen. Ich lernte die liebe Katzenkraulerin B. kennen. SIE sagte:
*Nidi *ist heute in Gehege 1 eingezogen, er soll ca. 1 bis 2 Jahre alt sein. Nidi ist noch vorsichtig aber sehr neugierig und ein
ganz entzückender bildhübscher Kater: dicker Bollerkopf und super schöne Augen.*