Ihre Spende hilft:

Volksbank Köln Bonn
DE65 3806 0186 7202 7770 10
GENODED1BRS

Spende via PayPal

Spendenbutton

Sie suchen ihr Tier?

Hier sehen Sie unsere Fundtiere – hoffentlich ist Ihres dabei.
Auf der Website koeln.de finden Sie eine Reihe von Tipps, was zu tun ist, wenn Ihr Haustier plötzlich verschwunden ist.


Fundkatze mit neuem Namen Rabea

Tier ID549_F_22
RasseEKH
Alter1.1.2018
Farbeschwarz
Geschlechtweiblich (kastriert)

Besondere Anmerkung

Fund der Katze am 20.7.22, FundortÄußere Kanalstraße 33, 50827 Köln. Die Katze war ohne MC, sie soll in eine fremde Wohnung gelaufen sein und wurde mit einer Schlinge eingefangen.

Meine Geschichte

Wer kennt mich, wer weiß, wo mein Zuhause ist??
Sie sagen hier, ich sei lieb, doch könnte ich auch mal launisch sein. Da habe ich bei einer Pflegerin schon mal *PATSCH* mit dem Pfötchen gemacht. Sicher war der Grund, dass ich mich an meine *Wohnsituation* noch immer nicht gewöhnt habe. Ich BIN lieb.

NIEMAND hat mich gesucht, doch nach meinem Umzug ins Gehege 2 konnte ich mich etwas entspannen, sogar so, dass ich schmusig wurde.
Lest, was die liebe Katzenkraulerin R. sagte:
*Rabea drückt Ihren Kopf in die Hand und schmust und schnurrt und dreht sich hin und her.*

Ein paar Tage danach:
* Rabea hat sich immer wieder im Katzenklo!? versteckt, hat sich aber mit einer Kordel raus- locken lassen und damit gespielt. Sie
hat sich dann auch raus ins Gehege getraut.*

Die liebe Katzenkraulerin B. meinte:
*Ich habe heute auch *Rabea *im Gehege 2 kennengelernt. Rabea hat sofort Kontakt zu mir aufgenommen, hat sich knuddeln und
streicheln lassen - eine ganz entspannte Katzendame. Ihr schwarzes Fell schimmert so schön in der Sonne.

2 Tage später:
**Rabea *ist wirklich ein entzückendes Kätzchen und liebt das Spielen mit einer Federangel.*