Ihre Spende hilft:

Kölner Bank
IBAN:
DE 57 3716 0087 0690 83 0000
BIC: GENODED1CGN

Spende via PayPal

Sie suchen ihr Tier?

Hier sehen Sie unsere Fundtiere – hoffentlich ist Ihres dabei.
Auf der Website koeln.de finden Sie eine Reihe von Tipps, was zu tun ist, wenn Ihr Haustier plötzlich verschwunden ist.


Meena

Tier IDK 098/17
RasseEKH
Alterca. 2011
Farbetricolor, viel weiß
Geschlechtweiblich (kastriert)
Chipja
getestetja

Besondere Anmerkung

Fundkatze, Meena hat im Tierheim 3 Babys geboren. Meena ist Freigängerin

Meine Geschichte

Gott war ich genervt….ach so, ....ja,… wovon, das könnt ihr nicht wissen.
Vor einigen Monaten kam ich hoch tragend in dieses Tierheim, damit meine Babys hier geboren werden konnten. Es folgte eine schwierige Zeit, in der nicht sicher war, ob sie überleben werden. Doch zum Glück wurde alles gut. Inzwischen sind sie groß und
stark und gehen in ihr neues Zuhause. Sie brauchten mich nicht mehr. Es war eine Rasselbande, die „über Tische und Bänke“ ging. Sie wollten alle die Welt erkunden. In dieser Enge war das jedoch unmöglich. So benutzten sie mich als ständige Spielwiese…..um einmal Ruhe zu haben, flüchtete ich auf die Fensterbank, die war zu hoch für sie. Wenn unser Räumchen, in dem wir wohnten, sauber gemacht wurde, durften sie raus in den GROßEN Raum um zu rennen, flitzen, springen, klettern….“was das Zeug hielt“. Nun sind die Babys "außer Haus", ich musste noch einmal zum Doc. Der sorgte dafür, dass es in Zukunft für mich keinen Babystress mehr gibt.
ICH, die Mama, war ja eine zurückhaltende, scheue Katze, die auf den ersten Eindruck scheinbar Ablehnung vermittelte. Ich machte es mir und den Menschen anfangs schwer, Zugang zu mir zu finden. Doch allmählich gehe ich mit vorsichtigen neugierigen Schritten dem Leben entgegen. Schmuse schon verhalten, lasse mich kraulen und nehme Knabberstangen aus der Hand. Das Eis wird siche ganz schmelzen, wenn ich einen Menschen finde, zu dem ich Vertrauen haben kann und der viiiiel Geduld mit mir hat. Ich habe ja auch Sehnsucht nach einem Zuhause. In meinem Geheg bleibe ich sogar schon draussen sitzen, selbst wenn man mich ansieht. DAS ist doch ein positives Zeichen, meint ihr nicht auch?