Ihre Spende hilft:

Volksbank Köln Bonn
IBAN:
DE65 3806 0186 7202 7770 10
BIC: GENODED1BRS

Spende via PayPal

Revierleiterin / Ansprechpartnerin

Frau C. Bauer
c.bauer@tierheim-koeln-zollstock.de

Giaia

Tier ID122_Ü_21
RasseAmerican Akita
Alter28.06.2017
Farbebraun, weiße Pfoten und Brust
Geschlechtweiblich (kastriert)

Besondere Anmerkung

Akita Erfahrung gewünscht

Meine Geschichte

Giaia wurde im Tierheim abgegeben weil ihre Besitzer sich getrennt haben und ihr Frauchen nicht so gut mit ihr zurecht kam, da sie eher auf Herrchen bezogen war, der sie aber nicht mitnehmen konnte.
Jetzt sucht sie einen neuen Wirkungskreis.
In ihrem neuen Zuhause sollte es nicht zu stressig sein, dass ist nicht so ihr Ding. Ein Haus mit Garten wäre ihr großer Traum.
Kleine Kinder kennt sie wohl, aber wir denken in ihrem neuen Zuhause sollten diese nicht leben.
Sie benimmt ich wie ein waschechter Akita, ist sehr skeptisch im Umgang mit Fremden und braucht einige Tage um das abzulegen, aber auch nur wenn ihr wisst was ihr tut und ihr souverän entgegen tretet, sie mag es nicht besonders wenn man ihr unsicher entgegen tritt. Außerdem ist sie ziemlich eigenständig und möchte von eurer Wichtigkeit überzeugt werden.
Mit Hunden kommt sie mal so und mal so zurecht, meistens versucht sie sie zu untergraben und legt sie dann aufs Kreuz. Sie findet sich als Einzelprinzessin zuhause eh am Besten.
Das Problem ist auch einfach, dass viele Hunde sich von ihr " bedroht " fühlen und ihr schon komisch begegenen, wir denken das liegt daran das sie rassespezifisch sehr wenig bis keine Mimik hat. Giaia sucht also Menschen die sich mit ihrer Rasse auseinandergesetzt haben und damit umzugehen wissen und sich vorallem um sie bemühen ohne große Skepsis und ihr das Gefühl geben, dass sie gut aufgehoben ist.
Also trifft das auf euch zu, meldet euch gerne bei uns.