Ihre Spende hilft:

Volksbank Köln Bonn
IBAN:
DE65 3806 0186 7202 7770 10
BIC: GENODED1BRS

Spende via PayPal

Revierleiterin / Ansprechpartnerin

Frau E. Sans
e.sans@tierheim-koeln-zollstock.de

Miez-Miez

Tier ID102_Ü_18
RasseEKH
AlterJuni 2007
Farbeschwarz weiß
Geschlechtweiblich

Besondere Anmerkung

Abgabe

Meine Geschichte

Ich heiße Miez-Miez und wurde, so "die Überlieferung", wegen Unsauberkeit abgegeben. DAS ist eine bittere Pille für mich, die ich nur schwer schlucken kann. Vielleicht kommen sie hier im Tierheim durch einige Untersuchungen hinter den Grund....aber vielleicht mache ich das hier garnicht.....?
Einen Brief habe ich aus meinem bisherigen Zuhause mitgebracht. Ihr könnt ihn nun lesen:
* kein Naßfutter mit Soße
* Mag gerne Trockenfutter
* ist neugierig
* selbstbestimmt
* sucht die Nähe zum Menschen
* lässt sich nicht auf den Arm nehmen, (haut ohne Krallen)
* ist sensibel und unsicher
* nicht grob anfassen
* kommt auf den Schoß, aber besimmt selbst, wann und wie lange
* mag keine anderen Katzen, andere Tiere, keine Kinder
* sie bleibt nicht gerne für längere Zeit alleine
* sie ist kerngesund, bisher keine Vorerkrankungen oder Alterserscheinungen

Der bisherige Halter hofft , dass das neue Zuhause für Miez-Miez bei älteren Menschen mit viel Geduld, Zeit und Katzenerfahrung ist, denn die Katze braucht Zuwendung und Jemanden, der mit ihr spielt. Bisher kannte Miez-Miez nur ihr Zuause, in dem sie von Anfang an lebte.