Ihre Spende hilft:

Volksbank Köln Bonn
IBAN:
DE65 3806 0186 7202 7770 10
BIC: GENODED1BRS

Spende via PayPal

Revierleiterin / Ansprechpartnerin

Frau E. Sans
e.sans@tierheim-koeln-zollstock.de

Brenna

Tier ID667_F_18
RasseEKH
Alter1.1.2012
Farbegetigert
Geschlechtweiblich (kastriert)
Chipja
getestetja

Besondere Anmerkung

Fundkatze aus dem Bereich Porz-Eil, Hirschgraben, die zur Erstversorgung in der Braunsfeldklinik war, bevor sie zu uns ins Tierheim gebracht wurde. Die Katze hatte, so die Beschreibung, extreme Wunden um den Halsbereich, die weiterhin behandelt werden. Brenna, so ihr neuer Name, ist gechipt, aber nicht registriert. Sie ist Freigängerin.

Meine Geschichte

Das hat ganz doll wehgetan, das mit meinen Halswunden. Nur sehr langsam wird es besser. Ich trage nach wie vor noch einen Halsverband. Meine Wohnbox konnte ich endlich eintauschen gegen ein Gehege. Da kann ich an die frische Luft gehen. Das nutze ich gerne und gut aus. Da ich eine freundliche und kontaktbereite verschmuste Katze bin, wird es hoffentlich aber nicht mehr so lange dauern, bis ich nach meiner völligen Genesung hier wieder weg kann.
Wisst ihr, wie sie mich einschätzen? Sie sagen, ich sei lieb und anhänglich UND verfressen.......da muss ich mir "in den Bart schmunzeln".