Ihre Spende hilft:

Volksbank Köln Bonn
IBAN:
DE65 3806 0186 7202 7770 10
BIC: GENODED1BRS

Spende via PayPal

Revierleiterin / Ansprechpartnerin

Frau E. Sans
e.sans@tierheim-koeln-zollstock.de

Arapimu

Tier ID402_F_20
RasseEKH
Alter1.1.2004
Farbeschwarz
Geschlechtweiblich (kastriert)
Chipja
getestetja

Besondere Anmerkung

Arapimu kam mit starkem Untergewicht und sehr verfilztem Fell zu uns. Sie ist blind und schwerhörig. Eine "Beule" an der Stirn stellte sich als Blutschwämmchen heraus, welches sich nach entleeren erneut bildete, es scheint ein Dauerblutschwämmchen zu sein. Die Katze war bei Aufnahme nicht gechipt.

Meine Geschichte

Endlich Essen....soooo lecker. Ich sehe es nicht, aber ich kann es riechen. Und nach meinem Schlemmermal lege ich ein Ründchen Schlaf ein, um dann wieder zu meinen Köstlichkeiten zu gehen.
Mein Leben war voller Mühen, immer in Sorge, wo ich essen und schlafen kann, wo ich Schutz finde.....
Es ist nun eine wunderbare Fügung, darüber erst einmal nicht mehr nachdenken zu müssen. Doch dann schleicht sich der Gedanke ein: WER gibt so einem Fellknäul ohne Fell ein warmes Sofa und die Geborgenheit eines Zuhauses? ????
Es gibt neue Bilder. Auf denen könnt ihr schon sehen, dass mein fell langsam wieder nachwächst. Oh...es ist so schön, mein Fellkleidchen.