Ihre Spende hilft:

Volksbank Köln Bonn
DE65 3806 0186 7202 7770 10
GENODED1BRS

Spende via PayPal

Spendenbutton

Revierleiterin / Ansprechpartnerin

Frau E. Sans
e.sans@tierheim-koeln-zollstock.de

Mucki

Tier ID683_Ü_22
RasseEKH
Alter-
Farbehell getigert
Geschlechtweiblich (kastriert)
Chipja
getestetja

Besondere Anmerkung

Die bisherige Halterin kann Mucki aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr versorgen. Mucki wurde von vielen Jahren aus dem Tierheim vermittelt.

Meine Geschichte

Lange Zeit war ich glücklich in meinem Zuhause mit meiner geliebten Menschen*mama*. Nun kann sie mich nicht mehr versorgen, weil es ihr nicht gut geht.
Sie hat über mich einen ganz lieben Brief geschrieben, den ihr nun lesen könnt, wenn er euch interessiert:
*Hallo liebe Tierfreunde.
Mein Name ist Mucki und bin eine reine Wohnungskatze. Ab und zu gehe ich gerne auf den Balkon und beobachte die Vögelchen.
Ich bin eine schüchterne und ruhige Katze die es eher entspannt angeht. Wenn viel los ist, ziehe ich mich zurück und beobachte das
Geschehen von meinem sicheren Plätzchen.
Am Anfang brauche ich Zeit, um mich auf neue Menschen und Umgebung einzulassen, denn ich bin etwas ängstlich.
Wenn ich aber Vertrauen aufgebaut habe, bin ich die beste und schmusebedürftigste Katze die es gibt.
Gebt mir also ein bisschen Zeit, ich komme von alleine auf euch zu.
Da ich in den letzen 12 Jahren mit meiner alleine Menschen*mama* gelebt habe, bin ich mir nicht sicher wie es ist, mit weiteren
Katzen zu leben.
Ich bin gespannt, was auf mich zukommt.
***MUCKI***
Nun bin ich, Mucki, in ein Gehege eingezogen, alles noch soooo fremd. DAS sagte die liebe Katzenkraulerin B.
**Mucki *ist mit der neuen Situation im Tierheim noch überfordert - sie muss dringend in ein neues Zuhause.

Die liebe Katzenkraulerin R. sagte:
*Mucki versteckt sich noch, ist aber total schmusig. Sie ist mit Knabberstangen Grillies, Multivitamin-Creme oder -Paste glücklich zu
machen.